About the Blog.

Refresh. Guests. Contact. Site.

Behind the scenes.

Sie; liebt ihren Hamster; steht ja sowas von auf Deko; schreibt gerne und lacht viel; ist ab und an ein wenig albern; aber auch schüchtern & zurückhaltend anderen gegenüber.

Details.

Updates.

online seit August 2015
Past. comin' soon
Pictures. comin' soon

In my head.

Süßer die Glocken nie klingen.. Oder stopp; süßer die Kekseee nie duften; als zu deeheeer Weihnachtszeit. -träller-
In case I lost my train of thoughts - where was it that we last left off?
14.O8.2O15

Es ist soweit; der erste Eintrag auf meinem neuen Blog. Ich bin ja fast schon ein wenig aufgeregt. Nein Scherz; eher hoffnungsvoll; dass ich dieses Vorhaben auch wirklich beibehalten kann. Wir werden sehen. Ich bin Optimistisch. Hauptsache.

Eine schlaflose Nacht gehabt. Nie wieder Energy nach 2O:OO Uhr; es sei denn; es wird die Nacht durchgezockt. Zwischendurch natürlich auch ein bisschen nachgedacht. Aber im Ernst; irgendwie muss man ja die Zeit nachts rumkriegen. Aus lauter Verzweiflung; ständigen Positionswechseln (wenn schon die Seitenlage mit einer umgeknickten kühlen Kissenecke nicht mehr hilft; dann weiß ich auch nicht) und einem aufsteigenden Gewitter; hatte ich mich dann doch entschlossen aufzustehen. Nachts halb vier entschied ich mich; dass Bad zu putzen. Herrje; hab ich mir Zeit gelassen und dennoch war ich viel zu schnell fertig; um ohne zwielichtige Sendungen in Ruhe fernsehen zu können; in der Hoffnung davor einzuschlafen. Stattdessen beobachtete ich das Gewitter; wie der Regen gegen die Scheiben prasselte; und die Blitze den Himmel hell erleuchteten.
Eigentlich mag ich dieses Wetter; allerdings ist bei uns mometan Volksfest; Jahrmarkt; Rummel; Kirmes oder wie man es auch nennen mag und ich habe mich schon so darauf gefreut; dass mein Mann und ich heute dort ein paar Stündchen verbringen würden. Es sollte bitte nicht ins Wasser fallen. Gerade in diesem Moment ist es zwar trocken; aber grau. Wetter; komm' mir nicht in die Quere. Ich will die Lichter sehen; die glücklichen Kinder; welche so fasziniert von allem sind; die angeheiterten Menschen; die best friends mit jedermann werden; die Gerüche von gebrannten Mandeln; frischen Bratwürsten vom Grill; Crêpes und Zuckerwatte. Einmal im Jahr; da gönnt man es sich. Augenblicke; in denen man den Alltag vergisst und einfach in diese fantastisch bunte Jahrmarktswelt eintritt.
14.8.15 12:53
 
Letzte Einträge: 22.O8.2O15 - Euphorisch oder einfach nur überdreht?, 11.O9.2O15, 13.O9.2O15, O1.1O.2O15 - Vergangenheit, 1O.12.2O15 - Weihnachten


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de